Robotics 2017/18

Unsere Kinderkurse sind für alle Kinder, die neugierig sind und Neues ausprobieren wollen.

Wir sind Anbieter des Mini/Junior/Senior-Studium „Coding & Robotics“ der NÖ Begabtenakademie


Organisatorisches zum Studium

Es ist keine Anmeldung für das Studium erforderlich. Es können auch nur einzelne Kurse des Studiums besucht werden.

 

Nach Absolvierung aller durch den Studienplan vorgeschriebenen Talentförderangebote ist von den Teilnehmenden bzw. ihrer Eltern eigenverantwortlich auf den erfolgreichen Studienabschluss hinzuweisen. Dies hat durch ein formloses Schreiben inkl. Vorlage der zugehörigen Teilnahmebestätigungen zu erfolgen.

 

Zu beachten ist, dass alle Lehrveranstaltungen innerhalb eines Zeitraums von zwei Schuljahren absolviert worden sein müssen und Teilnahmen erst ab Herbst 2017 zählen.

Die Verleihung des Titels „Mini/Junior/Senior Coding & Robotics Engineer“ erfolgt im Rahmen einer einmal pro Jahr zentral durchgeführten Sponsion.

 

 



Mini Studium | 1.-2. Klasse Volksschule

Pflichtfächer (22 Einheiten)
Es sind alle Pflichtfächern zu absolvieren.

  • Einstieg in die Robotik mit dem Bee-Bot und dem Ozobot (6 Einheiten)
  • Erstkontakt mit dem Computer (8 Einheiten)
  • ScratchJr: Erstelle dein erstes Spiel am Tablet (8 Einheiten)

Wahlfächer (min. 8 Einheiten)

Von den angebotenen Wahlfächern sind min. 2 unterschiedliche Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt min. 8 Einheiten zu absolvieren.

  • Baue und programmiere Roboter mit Lego Boost (10 Einheiten)
  • Die große Rätselrallye mit dem Biber der Informatik (4 Einheiten)
  • Erstelle noch mehr Spiele auf dem Tablet (10 Einheiten)
  • Stark wie ein Roboter (6 Einheiten)
  • Werden Roboter bald die Weltherrschaft übernehmen? (4 Einheiten)

Freifächer (min. 2 Einheiten)

Aus dem gesamten Kursprogramm der Begabtenakademie Niederösterreich sind Kurse im Umfang von insgesamt min. 2 Einheiten zu absolvieren.

 

Informationen und Anmeldung auf der Seite der NÖ Begabtenakademie

Die Kurse können unter Eingabe des Titels gesucht werden.


Junior-Studium | 3.-4. Klasse Volksschule

Pflichtfächer (26 Einheiten)

Es sind alle Pflichtfächern zu absolvieren.

  • Baue und programmiere deinen ersten Roboter (10 Einheiten)
  • Erstelle dein erstes Computerspiel (10 Einheiten)
  • Informatik – Was ist das überhaupt?  (6 Einheiten)

Wahlfächer (min. 12 Einheiten)

Von den angebotenen Wahlfächern sind min. 2 unterschiedliche Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt min. 12 Einheiten zu absolvieren.

  • Bastle den ultimativen Hilfsroboter (4 Einheiten)
  • Entdecke die unsichtbare Welt der Elektrizität (6 Einheiten)
  • Erstelle einen spannenden Trickfilm (6 Einheiten)
  • Löte einen LED-Würfel und programmiere diesen mit Scratch (10 Einheiten)
  • Minecraft: Erstelle Filme und Spiele mit Minecraft-ähnlichen Grafiken (10 Einheiten)
  • Programmiere Roboter, die dir in der Minecraft-Welt zur Seite stehen (10 Einheiten)

Freifächer (min. 4 Einheiten)

Aus dem gesamten Kursprogramm der Begabtenakademie Niederösterreich sind Kurse im Umfang von insgesamt min. 4 Einheiten zu absolvieren.

 

Informationen und Anmeldung auf der Seite der NÖ Begabtenakademie

Die Kurse können unter Eingabe des Titels gesucht werden.


Senior-Studium | 1.-2. Klasse AHS/NMS

 

Pflichtfächer (30 Einheiten)

Es sind alle Pflichtfächern zu absolvieren.

  • Baue einen PC zusammen und bringe ihn zum Laufen (10 Einheiten)
  • Erstelle deine erste Spiele-App fürs Handy (10 Einheiten)
  • Realisiere spannende Elektronikprojekte mit Arduino (10 Einheiten)

Wahlfächer (min. 16 Einheiten)

Von den angebotenen Wahlfächern sind min. 2 unterschiedliche Lehrveranstaltungen im Umfang von insgesamt min. 16 Einheiten zu absolvieren.

  • "VWUHQJJHKHLP" – Wer knackt den Code? (6 Einheiten)
  • Designe dein eigenes 3D-Modell und drucke es aus (10 Einheiten)
  • Erstelle deine erste Webseite (10 Einheiten)
  • Konstruiere ein Auto mit Superkräften (10 Einheiten)
  • Minecraft: Programmiere deinen ersten Mod (10 Einheiten)
  • Programmiere Sensoren mit Raspberry Pi und Python (10 Einheiten)
  • Spieleprogrammierung (10 Einheiten)

Freifächer (min. 6 Einheiten)

Aus dem gesamten Kursprogramm der Begabtenakademie Niederösterreich sind Kurse im Umfang von insgesamt min. 6 Einheiten zu absolvieren.

 

Informationen und Anmeldung auf der Seite der NÖ Begabtenakademie

Die Kurse können unter Eingabe des Titels gesucht werden.


Kursangebote für Schüler/innen ab der 3. Klasse AHS/NMS

Youngster 3D Druck Workshop  |  7 - 10 Schulstufe

 

Du wolltest schon immer wissen wie 3D Druck funktioniert und was mit einem 3D Drucker alles möglich ist? In diesem Workshop werden wir die Möglichkeiten ergründen, eigene 3D Modelle entwerfen und auch gleich gemeinsam ausdrucken.

 

Termin:  Freitag, 16. November 2018            15.00 - 19.00 Uhr und

                Sonntag, 18. November 2018          9.00 - 13.00 Uhr

Ort: Talentegarten Mödling, Steinfeldergasse 24, 2340 Mödling

Kosten: 60.-€, 

Mitzubringen: Hausschuhe, falls nötig Jause, eigener Laptop mit Windows 10 

Kursleiter: Georg Schibranji

Anmeldung: bei Katja Higatzberger office@begabungs-expertin.at



3D Scan leicht gemacht!  |  7 - 10 Schulstufe

 

Du wolltest schon immer wissen wie 3D Druck funktioniert und was mit einem 3D Drucker alles möglich ist? In diesem Workshop werden wir die Möglichkeiten ergründen, eigene 3D Modelle entwerfen und auch gleich gemeinsam ausdrucken.

 

Termin:  Freitag, 14. Dezember 2018            15.00 - 19.00 Uhr 

Ort: Talentegarten Mödling, Steinfeldergasse 24, 2340 Mödling

Kosten: 60.-€, 

Mitzubringen: Hausschuhe, falls nötig Jause, eigener Laptop mit Windows 10 

Kursleiter: Georg Schibranji

Anmeldung: bei Katja Higatzberger office@begabungs-expertin.at



Lass uns gemeinsam einen 3D Drucker bauen!                                7 - 10 Schulstufe

 

Du wolltest schon immer wissen wie 3D Druck funktioniert und was mit einem 3D Drucker alles möglich ist? In diesem Workshop bauen und kalibrieren wir einen 3D Drucker, ergründen dessen Möglichkeiten, entwerfen eigene 3D Modelle und drucken diese auch gleich gemeinsam aus.

 

Termin:  Samstag, 19. Jänner 2019            9.00 - 17.00 Uhr

Ort: Talentegarten Mödling, Steinfeldergasse 24, 2340 Mödling

Kosten: 120.-€ 

Mitzubringen: Hausschuhe, Jause, für den Tag wird noch ein gesundes Mittagessen organisiert (hier fallen noch Kosten an)

Die Teilnehmer/innen brauchen keinen eigenen Laptop. Es werden 2-3 Laptops für die Konfiguration und Kalibrierung zur Verfügung gestellt.

Kursleiter: Georg Schibranji

Anmeldung: bei Katja Higatzberger office@begabungs-expertin.at



Wie funktioniert ein Industrieroboter? – Roboterkonstruktion und Programmierung  |  7 - 10 Schulstufe

 

Du willst wissen wie ein Industrieroboter funktioniert und wolltest dir immer schon einmal aus 3D gedruckten Teilen einen Roboter zusammenbauen?

Wir werden gemeinsam den Roboter zusammenbauen und ihn mit Hilfe von einem Arduino und ein bisschen C zum Leben erwecken.

Du bekommst von mir sämtliche, für den Bau notwendigen Bauteile (Steuerboard, Schrittmotoren, Kabel und 3D gedruckte Teile) um mit mir gemeinsam einen EggBot zusammenzubauen.

 

Termin:  Freitag, 5. April 2019            15.00 - 18.30 Uhr sowie
                Samstag, 6.April 2019          9.00 - 12.45 Uhr

Ort: Talentegarten Mödling, Steinfeldergasse 24, 2340 Mödling

Kosten: 120.-€ 

Mitzubringen:Hausschuhe, Jause, Eigener Laptop mit Windows 10.

Materialkosten 50.-€, dafür erhältst du deinen eigenen Roboter, den du mitnachhause nehmen kannst.

Am zweiten Workshoptag: ein paar hartgekochte Eier zum Bemalen

 

Kursleiter: Georg Schibranji

Anmeldung: bei Katja Higatzberger office@begabungs-expertin.at